Aknenarben: der Abdruck der Jugend

Author

Categories

Share

Aknenarben im Jugendalter

Die Adoleszenz hinterlässt Spuren im Leben aller Menschen. Die erste Liebe, die Freunde der Seele, der Übergang von der Kindheit zum Erwachsenenalter, der Wunsch nach Unabhängigkeit. Es ist eine intensive Zeit, die auch in vielen Fällen von nerviger Akne begleitet wird. Und obwohl wir uns wünschen, dass Akne nach dem Ende der Pubertät auch für immer verschwindet, ist sie oft noch in Form von Narben vorhanden. Diese Markierungen, die auf der Haut erscheinen, sind eine unangenehme Erinnerung an die Markierungen, die Pickel und Pickel auf der Haut hinterlassen haben.

Was ist die Ursache für Aknenarben?

Einfach ausgedrückt ist eine Narbe die Reaktion der Haut auf eine Wunde in ihrem Gewebe. Es ist das sichtbare Zeichen, dass die Haut nach einer Verletzung versucht hat, sie zu reparieren. Im speziellen Fall von Akne wird die Wunde durch eine Entzündung der Haut als Reaktion auf Talg (Fett), abgestorbene Hautzellen und Keime, die die Poren verstopfen, verursacht.

Akne verursacht zwei Arten von Narben: solche, die wie ein Loch oder ein Krater sind, oder solche, die sperrig oder keloid sind. Bei einigen Menschen können Aknenarben ein Leben lang anhalten, während sie sich bei anderen ändern können, um ein wenig zu verblassen oder zu schrumpfen.

Die durch Akne verursachten Narben können große psychologische Auswirkungen auf diejenigen haben, die darunter leiden. Es kann Ihr Image und Ihr Selbstwertgefühl beeinträchtigen und zu einem großen Problem in Ihrem Leben werden. Andererseits können in anderen Fällen diejenigen, die Narben haben, diese tolerieren und sogar akzeptieren, weil “sie nicht so ernst sind”. Wenn Sie oder Ihr Teenager in der ersten Gruppe sind, möchten Sie vielleicht wissen, ob es eine Möglichkeit gibt, die Narben zu entfernen oder zu verbergen.

Die gute Nachricht ist, dass es Möglichkeiten gibt , Akne-Flecken zu entfernen . Das nicht so gute ist, dass es keine unfehlbare Behandlung gibt, die für jede Person gleich wirksam ist. Je nach Fall wird der Dermatologe mit Ihnen über folgende Optionen sprechen:

  • Kollageninjektionen: Das Injizieren von Kollagen oder Fett unter die Haut, wo sich die Narben befinden, kann die Haut füllen oder straffen, wodurch die Narben weniger wahrnehmbar werden. Die Ergebnisse sind jedoch nur vorübergehend, sodass Sie die Injektionen regelmäßig wiederholen müssen.
  • Mikrodermabrasion: Diese Methode entfernt Zellen von der Hautoberfläche.
  • Dermabrasion: Entfernt die oberflächliche Hautschicht vollständig.

Andere Laser- oder  Intensiv- Pulslicht- Verfahren oder sogar Operationen können die Lösung sein. Denken Sie daran, dass das Wichtigste ist, dass Sie sich mit Ihrem Dermatologen über den besten Weg zur Beseitigung von Narben in Ihrem speziellen Fall beraten. So haben Sie nur gute Erinnerungen an Ihre Jugend.

Author

Share