Ehemalige Riot Games Exec-Partner mit Indie-Veteran bei Baumhausspielen

Author

Categories

Share

Der frühere Produktleiter von Riot Games, Michael Chu, hat sich mit dem Indie-Spiele-Veteranen Ryan Sullivan bei Treehouse Games zusammengetan, einem neuen Unternehmen, das Menschen durch kollaboratives Multiplayer-Gameplay zusammenbringen soll.

Das Unternehmen, das in einer von London Venture Partners (LVP) geleiteten Seed-Funding-Runde 2,6 Millionen US-Dollar gesammelt hat, wird seinen Hauptsitz in Los Angeles haben und ein globales Publikum von Spielern bedienen.

“Spiele sind zu einer sozialen Standardaktivität geworden, die genauso bedeutsam ist wie das Treffen mit Freunden zum Essen oder Kaffee”, sagte Chu, Mitbegründer und CEO von Treehouse Games, in einer Erklärung. “Ryan und ich haben Spiele immer als Mittel gesehen, um großartige Erinnerungen mit unseren Lieben zu schaffen, und sie können genauso unvergesslich sein wie Freunde oder Familienmitglieder, die gemeinsam einen Roadtrip unternehmen. Jetzt sehen wir mehr denn je, dass Spiele das haben Macht, Menschen zu verbinden und Freunden zu helfen, ein Lachen und ein Abenteuer zu teilen, selbst wenn sie Hunderte von Kilometern voneinander entfernt sind. “

Bei den Riot Games arbeitete Chu sieben Jahre lang am Titel League of Legends in der Kampfarena  , einem Spiel, das für seine hohe Wettbewerbsfähigkeit bekannt ist. Er erzählt dem  Hollywood Reporter, dass er bei Riot “der schieren Anzahl von Menschen ausgesetzt war, die sich nicht wirklich für den Wettbewerbsaspekt interessierten und einfach nur in der Lage sein wollten, mit ihren Freunden zu spielen und diese gute Zeit zu haben”. Er betont, wie diese Idee zu sich selbst und Sullivan sprach, und fügt hinzu, dass es zig Millionen Menschen gibt, die jeden Tag Spiele benutzen, sich aber nicht unbedingt “Gamer” nennen – es ist nur eine andere Möglichkeit, Zeit mit ihren Freunden zu verbringen. Für Chu war das ein “unglaublicher Trend”. 

Sullivans Hintergrund in Spielen umfasst die Arbeit für den Entwickler Industrial Toys direkt nach der Kunstschule. Er war 2016 Mitbegründer von Sirvo Studios und veröffentlichte im vergangenen November RPG Guildlings auf Apple Arcade. Sullivan hat auch Auftragsarbeiten für eine Vielzahl von Handyspielen übernommen.

Er und Chu interessieren sich für Spiele, die die Erfahrung einer gemeinsamen Reise hervorrufen – zum Beispiel einen Roadtrip unter Freunden, bei dem Kameradschaft und ein Gefühl der Großzügigkeit herrschen. Sullivan erwähnt das wettbewerbsfähige Kochspiel Overcooked und stellt fest, dass Treehouse Games bei seinen Produkten über die Zugänglichkeit und Zugänglichkeit dieses Spiels nachdenkt.

“Wettbewerbsspiele haben so viel Liebe bekommen und es gibt so viel unerforschtes Gebiet für gemeinsame Erfahrungen”, sagt Chu. “Wir sehen eine große Kluft zwischen diesen zugänglichen, schnellen Pick-up-and-Play-Spielen und dem unglaublichen langfristigen Fortschritt großer Spiele als Service, und es scheint, als ob diese große Lücke noch geschlossen werden muss in Spielen, die die besten Lehren aus beiden ziehen. ” In Bezug auf die Mission von Treehouse stellt Chu fest, dass reale Momente auf ihr Potenzial hin untersucht werden können, inspirierende digitale Erlebnisse zu inspirieren und zu werden.

Author

Share